Privatunterricht


Ganz persönlich auf dich abgestimmt

Ja, auch das gibt es bei den Crazy Chicken Dancers, Privatunterricht ganz privat bei der Leiterin zu Hause, oder öffentlich im Saal der Brauerei St. Johann oder im Hotel Sternen, je nach Absprache.

Der Privatunterricht ist kostenpflichtig. Eine Stunde beläuft sich auf CHF 30.00.

Kücken auf Eiern


Dein Moment, auf dich abgestimmt:

  • deine Musikrichtung
  • persönlich auf dich abgestimmt
  • Insiderinfos exklusiv für dich
  • schnelle Erfolge durch gezielte Förderung


Line Dance macht als Privatunterricht oder auch in der Gruppe viel Spass und löst eine lebenslange Leidenschaft aus.

Wusstest du?

Im Privatunterricht lernen wir die Grundschritte und neue Schrittkompinationen, sowie ganze Tänze und wir schauen auf die Körperhaltung bei den Motions.

Der Privatunterricht hilft, abgeschirmt zu üben und grosse Erfolge zu erzielen.

Wir können uns im Privatunterricht absprechen, welcher Musikstil und welcher Tanz gewünscht wird. Hast Du im Privatunterricht lieber Polka, Samba oder East Coast Swing, also LILT Tänze? Oder bevorzugst Du im Privatunterricht SMOOTH , West Coast Swing, Two Step, oder Night Club Tänze? Beim Privatunterricht können wir uns auch auf CUBAN Tänze, also Mambo, Rumba und Cha Cha Cha festlegen.

Natürlich gibt es beim Privatunterricht auch die Möglichkeit sich auf RISE & Fall zu konzentrieren, also Walzer zu tanzen. Ja, auch FUNKY ist im Privatunterricht selbstverständlich, hier kommt der Hip Hop und/ oder Breakdance zum Zug.

Wie auch immer wir finden im Privatunterricht die richtige Musikwelle fürs Line Dance.

Im Privatunterricht können wir auch das Schrittlexikon genauer studieren und die Schritte gleich üben. Schritt für Schritt kommen wir ans Ziel und freuen uns im Privatunterricht über das gelernte.

Für alle Line Dances gibt es Step Sheets - Tanzbeschreibungen. Sie richtig lesen lernst Du im Privatunterricht.. Die Choreografen legen die Tanzbeschreibungen in verschiedenen Archiven ab, wo Du sie finden kannst wird Dir ebenfalls im Privatunterricht erklärt. Nach dem Privatunterricht kannst Du gerne zur Line Dance Gruppe stossen und mit vielen verschiedenen Tänzer mitüben und den Spass am Line Dance erhöhen.

Bald schon, nach dem Privatunterricht ist es möglich an diversen Events teilzunehmen und das gelernte gleich auf der Bühne oder dem Parkett anzuwenden.

Line Dance macht als Privatunterricht oder auch in der Gruppe viel Spass und löst eine lebenslange Leidenschaft aus.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden